Der aktuelle Gault Millau lobt in den höchsten Tönen: "Das beste Gut an der Nahe ist Emrich-Schönleber [...] Jahr für Jahr ist die Kollektion strahlend [...] und dabei völlig eigenständig, mit höchster Filigranität und Feinheit, mit einer in sich ruhenden, tiefen Mineralität."

Der 2012er Eiswein hat es mit 94 Punkten einmal mehr unter die TOP10 der besten edelsüßen Rieslinge geschafft. Das Große Gewächs aus dem Halenberg zählt unter den trockenen Rieslingen nach wie vor zu den sechs "Blue Chips", den verlässlichsten Größen der deutschen Weinkultur. Dennoch wurde erstmals der Halenberg -R-, Jahrgang 2011 mit 93 Punkten noch etwas höher bewertet. In den Verkauf kommt er im Mai 2014.