1. Vorbemerkungen
Damit Sie beim Besuch unserer Webseiten sicher sind, haben wir alles unternommen, um Ihre Daten vor den Zugriffen Dritter zu schützen. Denn Ihre personenbezogenen Daten und Ihr Vertrauen sind für uns Verpflichtung zu größter Sicherheit. Die Beachtung aller Datenschutzbestimmungen ist für uns sehr wichtig. Wir schützen Sie nach Maßgabe dieser Erklärung davor, dass Sie durch den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch uns in Ihren Rechten beeinträchtigt werden. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur zu dem jeweiligen in dieser Erklärung dargestellten Zweck.

2. Definitionen
Personenbezogene Daten sind Daten und Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Nachstehend informieren wir Sie darüber, wann und wie wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Wir erheben die von Ihnen mitgeteilten Daten grundsätzlich zweckbestimmt, das heisst
- bei Besuch unserer Webseiten
- bei einer Kontaktaufnahme zum Zwecke der Beantwortung Ihres Kontaktwunsches
- bei einer Bestellung über unseren Internetshop
- für unseren Newsletter
- für die Registrierung als Kunde

3.1. Der Besuch unserer Webseiten
Sie können unsere Webseite besuchen ohne uns Ihren Namen und Ihre Anschrift preis zu geben. Wir erfahren bei jeder Anforderung einer Internetdatei:
- den Namen Ihres Internet Service Providers, Ihr Betriebssystem und Ihren Browsertyp
- Ihre verwendete IP-Adresse
- die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
- die einzelnen Seiten, die Sie bei uns besuchen
- das Datum und die Dauer des Besuches

Die vorbezeichneten, erhobenen Daten speichern wir und/oder unser Provider, bei dem wir die Webseite hinterlegt haben und der uns die Daten zu statistischen Zwecken zur Verfügung stellt. Die Statistiken speichern wir und nutzen die so gewonnenen Daten, um unsere Webseite für Besucher zu optimieren und attraktiver zu gestalten. Persönlich identifizieren können wir Sie damit nicht ohne weiteres. Da wir allerdings über die Auskunft bei Ihrem Provider theoretisch in der Lage wären, unter Zuhilfenahme seiner Daten Sie als Person zu identifizieren, betrachten wir auch Ihre IP-Adresse als schutzwürdige personenbezogene Angabe.

3.2. Bei einer Kontaktaufnahme
Wenn Sie mit uns über unser Kontaktformular in Kontakt treten, benötigen wir
- Ihre Anrede
- Ihren Vor- und Nachnamen
- Ihre Adresse
- Ihre E-Mail-Adresse
- den Grund Ihres Kontaktwunsches
- Ihre Telefonnummer
um Ihre Anfrage beantworten zu können.

3.3. Bei einer Bestellung über unseren Internetshop
Bei einer Bestellung über unseren Internetshop werden alle Daten, die Sie eingeben, gespeichert. Hierzu gehören die folgenden Angaben:
- Anrede
- Vorname
- Nachname
- Adresse
- E-Mail-Adresse
- Telefon
- Hinweise zu Ihrer Bestellung
Darüber hinaus wird auch das Produkt, welches Sie bestellen, sowie die Bestellmenge, Versandart und Zahlungsart gespeichert.

3.4. Für den Newsletter
Sie können bei uns einen Newsletter abonnieren. Dabei werden die von Ihnen eingegebenen Daten gespeichert. Hierzu gehören die folgenden Angaben:
- Anrede
- Vorname
- Nachname
- Adresse
- E-Mail
- Telefon
- Der Grund Ihres Kontaktwunsches
- Hinweise zu Ihrer Bestellung

4. Einwilligungen

4.1. Einwilligungen für die Erhebung, Nutzung und Speicherung Ihrer oben unter 3.1 aufgeführten Daten können jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.
Bitte geben Sie uns im Falle eines Widerrufs Ihre IP-Adresse sowie den Zeitraum des Zugriffs auf diese Webseite an. Es kann dann veranlasst werden, dass die entsprechenden Einträge aus den Statistiken gelöscht werden.

4.2. Die Verwendung Ihrer Daten, die bei einer Bestellung anfallen, dürfen wir von Gesetzes wegen für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses erforderlich erheben und speichern. Darüber hinaus werden die personenbezogenen Daten gelöscht, falls keine Einwilligung von Ihnen zur weiteren Erhebung und Speicherung vorliegt.

4.3. Ihre Einwilligung für die unter 3.2 und 3.4 genannten Daten muss von Ihnen auf jeder Webseite, auf der Sie Ihre Daten eintragen, gesondert durch Ankreuzen des Kästchens über der Eingabe im Formular erklärt werden.
Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

5. Weitergabe personenbezogener Daten
Die erfassten Daten werden von uns nur zu internen Zwecken verwendet. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen findet nicht statt.

6. Verarbeitung der Daten in "Drittländern"
Die von uns gewonnenen Daten werden ausschließlich innerhalb der EU verarbeitet, es sei denn, zur Abwicklung eines mit uns geschlossenen Vertrages ist die Übermittlung in Drittländer erforderlich.

7. Löschung
Ihre persönlichen Daten aus dem Kontaktformular werden gelöscht, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

8. Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie an der unten angegeben Adresse, wenn Sie es wünschen auch auf dem elektronischen Wege.

9. Widerruf von Einwilligungen
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sie Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

10. Ansprechpartner
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Frank Schönleber
Emrich-Schönleber GbR
Soonwaldstraße 10a
55569 Monzingen

Telefon: +49 6751 2733
Telefax: +49 6751 4864
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!